Kundenkonto

Um eine Test-ID zu registrieren, müssen Sie zuerst ein Benutzerkonto erstellen, und dieses über einen Link in der E-Mail aktivieren.

AProof® Gesundes Herz - Genanalyse auf Veranlagung für eine koronare Herzkrankheit (KHK) Zum neuen Produkt

IgG-Antikörper Untersuchung beim Arzt

In diesem Artikel erfahren Sie, ob eine Antikörper-Untersuchung beim Hausarzt sinnvoll ist und wie viel die Untersuchung kostet. Ebenso erhalten Sie einen Überblick, ob die anfallenden Kosten von den Krankenkassen übernommen werden.

Ist eine Antikörper-Untersuchung beim Hausarzt sinnvoll?

Corona Antikörpertests können inzwischen bei einigen Hausärzten oder in Corona Testzentren durchgeführt werden. Die Vorteile bei einem Test vor Ort liegen hauptsächlich in der Beratung durch medizinisches Personal. Die Kosten für die Untersuchung schwanken je nach Region und Stadt zwischen 25 Euro und 70 Euro.


Die Genauigkeit (Sensitivität und Spezifität) der meisten online Antikörper Tests sind mit den Laboranalysen beim Arzt absolut vergleichbar, da die Untersuchung in beiden Fällen in einem spezialisierten Diagnostiklabor durchgeführt wird.

Die Vorteile von Selbsttests liegen in der einfachen und ortsunabhängigen Probenahme. Zudem erfolgt die Probenahme aus der Fingerkuppe und nicht, wie beim Arzt, aus der Armvene.

APROOF® - für ihre Gesundheit

Coronavirus Antikörpertest

Probenahme-Sets inkl. Laboranalyse für alle Varianten

Welche IgG-Antikörper-Arten werden durch die Tests erfasst?

Mit Antikörpertests können Personen sowohl den Impferfolg also auch eine zurückliegende Corona-Infektion nachweisen.


Der Nachweis einer zurückliegenden Corona-Infektion erfolgt durch die Messung der Antikörper gegen das Nukleokapsidprotein (N-Protein).


Der Nachweis über den Impferfolg mit den zugelassenen Impfstoffen erfolgt durch die Messung der Antikörper gegen das S1-Spike-Proteins (Antikörper Untersuchung nach einer Corona Impfung).


Bitte beachten Sie, dass viele Anbieter Testkits verkaufen, die nur Antikörper gegen das S1-Spike-Protein nachweisen und nicht gegen das Nukleokapsidprotein (N-Protein).

Das sagen unsere Kunden über AProof®

Sollte man den Antikörper Test online bestellen oder eine Antikörper-Untersuchung vor Ort durchführen?

Die Blutprobennahme beim Hausarzt erfolgt mit einer Kanüle, die durch die Haut des Patienten in die Vene eingeführt wird. Anschließend wird das Blut in ein Reagenzröhrchen gefüllt und durch den Arzt in ein Fachlabor eingeschickt.


Der Kunde erhält des Test Ergebnis und eine Befund-Interpretation durch den zuständigen Hausarzt bei einem Folgetermin. (ca. 10 – 14 Tage Wartezeit)

Online Antikörper Tests haben den Vorteil, dass die Blutprobennahme relativ einfach durch den Kunden mit einer Lanzette (kurze Nadel) durchgeführt werden kann. Das Blut wird anschließend auf eine Filterkarte getropft und durch den Kunden in das Labor eingeschickt (Video Anleitung).


Das Testergebnis sowie der medizinische Befund können bei den meisten Anbietern innerhalb von 24 bis 48 Stunden online eingesehen werden. Bei Fragen rund um die Interpretation des Testergebnisses bieten viele Anbieter eine kostenlose Servicehotline oder ein umfangreiches FAQ an.

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

[forms ID=14]

AProof® Coronavirus Antikörpertest (Test auf Infektion und Impfung)

Warum sind Antikörpertests sinnvoll?

  1. Antikörpertests eignen sich vor allem dazu eine zurückliegende SARS-CoV-2-Infektion nachzuweisen. Dieser Nachweis bei einer Infektion erfolgt durch die Messung des Nukleokapsidprotein (N-Protein), da die meisten Menschen bei einer natürlichen Corona-Infektion diesen Antikörper-Typ ausbilden.

  2. Der Nachweis einer Corona-Infektion ist bei einem milden Corona Verlauf ab der zweiten Woche nach Eintritt der Symptome mit einem PCR-Test oft nicht mehr möglich! Antikörpertests können in diesem Fall einen eindeutigen Nachweis einer Corona-Infektion erbringen.

  3. Antikörpertests können nach einer Corona-Impfung Aufschluss darüber geben, ob der Körper genügend Antikörper gegen das S1-Spike-Protein produziert hat. Durch den Nachweis von Antikörpern können Sie sicherstellen, dass Ihre Schutzimpfung erfolgreich verlaufen ist.

SPARANGEBOTE

Sparen Sie bis zu 32% auf unsere AProof® Coronavirus Antikörpertests

Unsere Coronavirus Antikörpertests gibt es jetzt auch im Doppel- bzw. Dreierpack mit einer Ersparnis von bis zu 32%.

Werden die Kosten von Krankenkasse übernommen?

„Entscheidet der Arzt, dass der Antikörpertest medizinisch notwendig ist, kann die Behandlung über die elektronische Gesundheitskarte abgerechnet werden. Die Testung muss in direktem zeitlichen Bezug zu einer COVID-19-Symptomatik stehen.“ (Quelle: TK Krankenkasse)

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Teilen Sie ihn doch bei ...

AProof® – Für Ihre Gesundheit

Flexible, sichere Probenahme wann und wo Sie wollen. Professionelle Laboranalyse im eigenen Fachlabor.