Vaterschaftstest Resultan

 

Die kostenlose Testbox für den Vaterschaftstest von Resultan enthält alle Materialien und Dokumente zur Probenentnahme. Bestellen Sie die Testbox kostenfrei und unverbindlich und zahlen Sie sie erst bei Einsendung Ihrer Proben an uns.

 

Die kontrollierte/identitätsgesicherte Probenentnahme bei Arzt, Anwalt, Behörde, oder Apotheke ist Pflicht - auch für Privat.

Die Zahlung für den Vaterschaftstest wird erst bei Einsendung fällig.

 

  • Kostenlose Testbox mit sterilen Wattestäbchen
  • Hohe Genauigkeit: 99,9% (Prüfung auf 21 genetische Merkmale)
  • Analyse-Dauer ca. 5 Arbeitstage
  • Testergebnis online oder per Telefon abrufbar
  • Gratisversand der Testbox innerhalb Deutschlands

160,00 €

(bei Probensendung*)

*In Kooperation mit der Genolytic GmbH.

Datenschutz nach DSGVO

Datenschutz nach DSGVO

Eigenes Fachlabor

Eigenes Fachlabor

Sichere Anwendung

Sichere Anwendung

Was ist ein Vaterschaftstest?

Vaterschafts-Bestimmung durch DNA-Laboranalyse

Bei einem DNA-Vaterschaftstest werden die genetischen Merkmale des Kindes mit den genetischen Merkmalen des Vaters verglichen.

Die Probenentnahme wird per Abstrich von der Wangeninnenseite bei einem Zeugen durchgeführt. Nach Versand der Proben (durch den Zeugen) in unser Labor übernehmen wir die Analyse und versenden das schriftliche Testergebnis nach 2 oder 5 Tagen an Sie.

 

  • Test-Kit Inhalt: Gebrauchsanleitung zur Probenentnahme, persönliche Codekarte, Sicherheitssiegel, Formulare
  • Die Laborkosten sind im Preis enthalten
  • Kostenfreie Nachbeprobung bei Nichtauswertbarkeit (einmalig)
  • Kostenfreie Zustellung eines schriftlichen Testergebnisses per Briefpost
  • Alle Formulare: Auftragsformular, Identitätsnachweisformular inklusive Einverständniserklärung

 

FAQ - Vaterschafts Test

 

Der Resultan Vaterschaftstest erfüllt alle Kriterien zur gerichtlichen Anerkennung, da stets die identitätsgesicherte Probenentnahme unter Aufsicht eines Zeugen (Arzt, Rechtsanwalt, Behörde, Apotheke) durchgeführt wird. Ein so erstellter Vaterschaftstest kann als Beweis für den Beginn eines gerichtlichen Verfahrens nutzbar sein und auch voll anerkannt werden.

 

Eine juristisch verbindliche Anerkennung eines privat beauftragten Abstammungsgutachtens ist mit der jeweiligen Instanz zu klären und kann durch die GENOLYTIC GmbH, trotz Erfüllung aller Kriterien, nicht garantiert werden. Jeder Richter ist in seiner Entscheidung frei (Beweismittelfreiheit), kann ein solches Abstammungsgutachten anerkennen – muss dies aber nicht tun. Besprechen Sie Ihr Anliegen im Vorfeld mit allen an der gerichtlichen Klärung beteiligten Parteien, um eine Anerkennung zu erhalten. Dies gilt für alle Gutachten, egal von welchem Labor.

 

Nein, sogenannte Sonderproben (alles was keinen Mundschleimhautabstrich darstellt) können nicht verwendet werden. Da ein heimlicher Vaterschaftstest nicht erlaubt bzw. sogar strafbar und die Probenentnahme bei einem sachkundigen Zeugen gesetzlich vorgeschrieben ist, sollten solche Proben nicht notwendig werden. Nur in Ausnahmefällen, wie einem Todesfall, kann es zur Zulässigkeit solcher Proben kommen. Jedoch ist dabei auch ein Gerichtsauftrag notwendig, welcher die Probenverwendbarkeit und Probenherkunft klar regelt.

Fotos werden benötigt, um nachzuweisen, dass die zu testende Person tatsächlich der zur Probenentnahme erscheinenden Person entspricht. Deshalb ist auch die Erkennbarkeit der Fotos besonders wichtig. Unkenntliche Fotos werden beim Zeugen zur Nachforderung gebracht. Eine Analyse ist erst nach deren Vollständigkeit möglich.

Die Probenentnahme kann auch getrennt voneinander bei unterschiedlichen Zeugen stattfinden. Dazu können Sie gleich die Testbox zur Bestellung splitten und an verschiedene Adressen senden lassen. Nutzen Sie dazu die Option „2 verschiedene Adressen" auf der Webseite von Resultan.

 

Beachten Sie, dass die Zeugen die Proben jeweils direkt zu uns ins Labor schicken müssen. Die Proben dürfen nicht von einem Zeugen zum nächsten oder gar zu einer Testperson geschickt werden, nachdem sie entnommen wurden.

Der Vaterschaftstest von Resultan bietet ein sicheres Ergebnis von mindestens 99,9% (bei Vater & Kind). Im Idealfall steht auch eine DNA-Probe der Mutter zur Verfügung, dann erhöht sich die Zuverlässigkeit des Resultats von 99,9% auf mindestens 99,999%. Der Vaterschaftsausschluss wird mit 100% festgestellt. Geprüfte Untersuchungsmethoden in modernen Laboren der GENOLYTIC GmbH garantieren höchste Genauigkeit und maximale Qualität.

Eine identitätsgesicherte Probennahme für den Vaterschaftstest ist eine Probennahme beim Arzt, Anwalt, Behörde oder Apotheke, bei der sich vermuteter Vater, Kind und die Mutter zweifelsfrei vor dem Zeugen identifizieren müssen. Das geschieht durch Vorlage des Personalausweises oder Reisepasses, bei Kindern ohne eigene Ausweispapiere ist die Geburtsurkunde notwendig. Alle zu testenden Personen müssen dem Vaterschaftstest schriftlich, durch entsprechende Unterschriften auf Identitätsnachweisformularen der GENOLYTIC GmbH zustimmen – bei Minderjährigen ist das schriftliche Einverständnis aller Sorgeberechtigten/gesetzlichen Vertreter zwingend erforderlich. Der Zeuge muss zudem die korrekte Probennahme (Mundschleimhautabstriche) und Zuordnung der Proben überwachen, sowie den direkten Versand ins Labor (keine Aushändigung an Testpersonen) vornehmen.

Die Probenentnahme unter Aufsicht eines sachkundigen Zeugen (Arzt, Anwalt, Behörde, Apotheke) ist gesetzlich vorgeschrieben. Dies gilt unabhängig vom beabsichtigten Verwendungszweck für das Ergebnis" also auch wenn das Ergebnis nur privat benötigt wird. Bei der Probenentnahme müssen zudem alle gesetzlichen Vertreter, bei minderjährigen Kindern also auch die Mutter, anwesend sein und vor Ort beim Zeugen unterschreiben/ihr Einverständnis erklären. Ein heimlicher Test ist nicht möglich und gilt als Ordnungswidrigkeit oder gar Straftat.

Mit Inkrafttreten des Gendiagnostikgesetzes am 01.02.2010 ist für jeden Vaterschaftstest eine Einverständniserklärung aller Testpersonen und auch der gesetzlichen Vertreter von Minderjährigen notwendig geworden. Ein Formular liegt jeder Resultan Testbox bei. Wenn ein unter 18 jähriges Kind getestet werden soll, dann müssen zwingend Vater und Mutter unterschreiben (auch wenn die Mutter selbst nicht am Test teilnimmt). Eine Ausnahme hiervon kann das alleinige Sorgerecht sein. Wenn alleiniges Sorgerecht eines Elternteils vorliegt, dann muss uns der Nachweis dazu auch in Kopie erbracht werden (z.B. Gerichtsbeschluss).

Zum Vaterschaftstest eingesendetes Probenmaterial wird direkt nach der Analyse vernichtet und die aus den Proben extrahierte DNA wird 3 Monate lang aufbewahrt.

Für weitere Fragen zu unseren Produkten stehen Ihnen unsere Kollegen von Mo - Fr von 08:00 - 16:00 Uhr* zur Verfügung: Service Hotline anrufen

 

*ausgenommen Feiertage

Preisliste (in Euro)

  • Vater + Kind Analyse: 160,00
  • Vater + Mutter + Kind Analyse: 240,00
  • Verwandtschaftstest (2 Pers.): 440,00
  • Mutter + Kind Analyse: 160,00
  • DNA-Profil (Eine Person): 80,00
  • DNA-Profil-Abgleich (2 Pers.): 80,00
  • Zwillingstest: 240,00
  • Zusatz P. (Vater/Mutter/Kind): 80,00
  • Zusatz P. Verwandtschaftstest:
    (Pro Person): 220,00
  • Zusätzliches Testergebnis: 10,00
  • Separate Probenentnahme: 10,00
  • Stornierung eines Auftrages 50,00

So einfach funktioniert unser DNA Test

Probenahme zu jeder Zeit selbständig zu Hause

Testkit Bestellen
TESTKIT BESTELLEN

Testkit bestellen und nach 1 bis 3 Werktagen bequem nach Hause erhalten.

Blut Entnehmen
PROBENENTNAHME
DURCHFÜHREN

Per Abstrich von der Wangeninnenseite bei Arzt, Anwalt, Behörde oder Apotheke (keine Ausnahme).

Per Post Versenden
PER POST VERSENDEN

Formulare ausfüllen, Fotos beilegen und mit einem Zeugen versenden.

Online Ergebnis Erhalten
ONLINE ERGEBNIS ERHALTEN

Nach 5 Tagen ist das Ergebnis (Nach Zahlung) online abrufbar.

Vorteile im Überblick

 

  • Kostenlose Testbox mit sterilen Wattestäbchen
  • Hohe Genauigkeit: 99,9% (Prüfung auf 21 genetische Merkmale)
  • Analyse-Dauer ca. 5 Arbeitstage
  • Testergebnis online oder per Telefon abrufbar
  • Gratisversand der Testbox innerhalb Deutschlands
  • Die Laborkosten sind im Preis enthalten

160,00 €

(bei Probensendung*)

* In Kooperation mit der Genolytic GmbH.

Geschäftskunden

Für Geschäftskunden wie z. B. Apotheken bieten wir Sonderkonditionen im Bestellvorgang an. Gewerbekunden haben die Möglichkeit größere Abnahmemengen des Corona Impfstatus Test zu bestellen.

 

E-Mail Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!